Liberale Frauen braucht das Land

Inhalte verständlich formulieren, Sitzungen leiten, innerhalb und außerhalb einer Partei wirkungsvoll auftreten und sicher argumentieren – die Anforderungen an ehrenamtliche Politikerinnen sind vielfältig. Dieses Programm richtet sich an Frauen, die in der Politik aktiv sind und die sich in einer Gruppe von Gleichgesinnten weiterentwickeln wollen.

Die Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit unterstützt Frauen bei Ihrer ehrenamtlichen politischen Arbeit. Das neunmonatige Training setzt sich aus verschiedenen Online-Seminaren und -Coachings sowie Veranstaltungen in Berlin, Brüssel und Gummersbach zusammen. Die Teilnehmerinnen erlernen hier das praktische Know-how zu den wichtigsten Grundlagen Ihrer Arbeit wie politische Strategie, Rhetorik, Reden schreiben und Projektmanagement.

Weitere Informationen unter: http://www.virtuelle-akademie.de/liberale-frauen/

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Flyer_FrauenfoerdungFNF.pdf)Flyer Frauenförderung[ ]102 KB